Generalentwässerungsplan für das Verbandsgebiet

Neben der Optimierung der Kläranlage, ist die Verbesserung des Kanalnetzes ein zukünftiger Schwerpunkt. Als Grundlage für die Reduzierung von Bau- und Betriebskosten im Kanalnetz wird der Generalentwässerungsplan dienen, der sich über das gesamte Verbandsgebiet erstreckt. Das Ergebnis dieser generellen Entwässerungsplanung ist ein integriertes Sanierungskonzept, dass durch den Betrieb und Ausbau des Kanalnetzes u.a. die Gewässerökologie verbessern wird.